Marc CormannMember of the Management Board

    Marc Cormann

    Member of the Management Board

    Die MSO Digital bietet die perfekte Mischung zwischen herausfordernder Arbeit und Spaß bei der Arbeit. Das Arbeitsleben und das Klima würde ich als freundschaftlich-kollegial und damit optimal bezeichnen. Ich habe ein prima Team, auf das ich mich zu 100% verlassen kann und auf das ich sehr stolz bin. Ich schätze die Loyalität meiner Mitarbeiter ebenso wie die Eigeninitiative und die damit verbundenen Arbeitsergebnisse.

    1. Wer bist du und was machst du bei MSO Digital?
      Ich bin Marc Cormann, 33 Jahre alt und Mitglied des Management Board bei der MSO Digital. Bereits seit Agenturgründung im Jahr 2011 bin ich dabei. Meine Schwerpunkte liegen auf der strategischen, ganzheitlichen Online Marketing Beratung und der wechselseitigen Wirkung verschiedenster Performance Online Marketing Kanäle im B2C- als auch B2B-Segment.
    2. Was gefällt dir besonders an MSO Digital und wie würdest du das Arbeitsleben beschreiben?
      Die MSO Digital bietet die perfekte Mischung zwischen herausfordernder Arbeit und Spaß bei der Arbeit. Das Arbeitsleben und das Klima würde ich als freundschaftlich-kollegial und damit optimal bezeichnen. Ich habe ein prima Team, auf das ich mich zu 100% verlassen kann und auf das ich sehr stolz bin. Ich schätze die Loyalität meiner Mitarbeiter ebenso wie die Eigeninitiative und die damit verbundenen Arbeitsergebnisse.
    3. Was ist dein Lieblingsort in Osnabrück / Lingen / Düsseldorf?
      Wahrscheinlich muss ich als Lieblingsort in Osnabrück das Vapiano nennen. Zumindest würden das die meisten meiner Kollegen sagen, da ich in den Mittagspausen meist dort zu finden bin. Selbstverständlich verbringe ich darüber hinaus liebend gerne Zeit mit meiner Frau; von daher gehört sicherlich mein Zuhause und damit die Gegend rund um den Osnabrücker Zoo ebenfalls dazu.
    4. Was machst du gerne in deiner Freizeit / was würdest du gerne in Osnabrück / Lingen / Düsseldorf noch ausprobieren?
      Als leidenschaftlicher Fußballfan schaue ich mir natürlich gerne Spiele im TV an – noch lieber jedoch Live. Da reicht mir aber die fußballerische Qualität des VFL Osnabrück nicht aus, weshalb es mich doch recht häufig nach Dortmund ins Stadion zieht. Sport mache ich auch recht gerne, was aber leider zu häufig viel zu kurz kommt. Laufen gehe ich zum Beispiel gerne am Schölerberg im Wald. Ab und zu mache ich auch gerne mal gar nichts, hänge auf der Couch rum, schaue Fern oder lese viel über das Thema Online Marketing.
    5. Was muss man in Osnabrück / Lingen / Düsseldorf unbedingt gesehen haben?
      Es gibt vieles, was man sich in Osnabrück anschauen sollte: das Nachtleben, die Essacher Luft in der Grünen Gans, den Zoo, Vallo, die Altstadt oder den Rubbenbruchsee.
    6. Fährst du in deinem Urlaub lieber in die Berge oder an’s Meer? Und hast du ein besonders schönes Urlaubserlebnis?
      Ich bin im Urlaub definitiv am liebsten am Meer – die Berge liegen mir da nicht so. Ein Urlaubstipp: Cala Torta, Mallorca.
    7. Womit fährst du am liebsten im Vergnügungspark?
      Alle sagen immer Achterbahn. Ich finde den Autoscooter viel besser!
    8. Hast du zum Abschluss noch eine schöne Anekdote zu unserer Agentur?
      Oha ja die habe ich: Wir hatten mal eine Praktikantin, der habe ich die Aufgabe gegeben, während meines Urlaubes gute Blogs für einen SEO-Kunden rauszusuchen. Als ich wiederkam erwartete ich eine Liste mit guten, themenrelevanten Blogs. Weit gefehlt. Was ich bekam war eine Ergebnisliste der Top 20 Suchergebnisse für das Keyword „Gute Blogs“ ;-)

    Dein neuer Job im Online Marketing